Eine traurige Nachricht

Liebe Radlerinnen, liebe Radler,

leider müssen wir uns in diesem Herbst erneut von einem lieben Mitradler vieler Touren verabschieden.

Unser lieber Dieter aus Hamburg ist nach langer schwerer Krankheit in den ersten Novembertagen verstorben. Viele viele Jahre war er als unser ältester Radler mit von der Partie auf den zahlreichen Touren durch die neuen Bundesländer. Aber zahlreiche Radler und auch ich kannte ihn noch deutlich länger.

Immer wieder überraschte uns Dieter mit seiner Energie, seinem Lebensmut und den unzähligen Geschichten aus seinem bewegten Leben, dass ihn auf Skiern, Schiffen, per Rad und per pedes durch die ganze Welt brachte. Dieser Verlust macht mich sehr traurig.

Lieber Dieter, auch wenn Deine Zeit nun geendet hat, bleibt mir aber eine große Freude, mit Dir über die vielen Jahre wertvolle und schöne Stunden aktiv bei Wind, Wetter und gemütlich-geselligen Stunden geteilt haben zu dürfen. Und diese Freude, diesen Dank teile ich mit sehr vielen Freunden aus dem großen Kreise unserer Teilnehmer.

Deiner Familie bekunden wir unsere tiefe Anteilnahme zu diesem großen Verlust.

Im Namen des Organisationsteams der Tour de Osten
Dieter Krumme