Tour-de-Norden

3. Tour de Norden
Etappen 2023


17.-21. Mai 2023
Uelzen – Hitzacker - Lauenburg

Zum Tourauftakt treffen wir uns in der Hansestadt Uelzen. Wer per Bahn anreist erlebt direkt bei Ankunft schon eines der Highlights dieser „Stadt inmitten schönster Heidelandschaften“ – den einmaligen Hundertwasser Bahnhof. Abends sitzen wir nach der Stadtführung durch die schöne Innenstadt mit den teilweise im dem 12 Jahrhundert entstandenen Fachwerkhäusern beim Begrüßungsabend mit Speis‘ und Trank zusammen.
Die erste Etappe führt uns durch besagte Heidelandschaften an die Mündung der Jeetzel in die Elbe – ins schöne Hitzacker mit der wunderschönen Insel-Altstadt.
Kreuz und quer durch die niedersächsische, brandenburgische und mecklenburgische Elbtalaue führt dann auch der ca. 60 km lange Rundkurs. Vorsteinzeitliche, alte und neue deutsch-deutsche Geschichte und Geschichten überall.
Entlang der Elbe, rechts und links, auf und neben dem Hochwasserschutzdeich und hin und wieder ein Schnörkelchen dazu rollt die dritte Etappe nach Lauenburg, ab wo sich der liebliche Fluss öffnet und geschmeidig in einen Strom verwandelt.
Typisch norddeutsche Perspektiven garantiert! Garniert wird die Tour mit der außergewöhnlichen Schifferstadt Lauenburg. Kleine Gassen, Schloss, bilden das größte Denkmalensemble in ganz Schleswig-Holstein – perfekt gelegen am Elbestrand - radlerfreundliches Kopfsteinpflaster inklusive 😉.

  • Mittwoch, 17.05

    individuelle Anreise
    Check-In 15 – 17 Uhr
    18 Uhr Stadtführung
    20 Uhr Begrüßungsabend

  • Etappe 1 - Donnerstag, 18.05.

    „Uelzen - Hitzacker“, abends Radlerabend

  • Etappe 2 - Freitag, 19.05.

    „Rundkurs Hitzacker“, abends Stadtführung

  • Etappe 3 - Samstag, 20.05.

    Etappe 3 „Hitzacker - Lauenburg“, abends Stadtführung

  • Sonntag, 21.05.

    Gemeinsames Frühstück, anschl. individuelle Rückreise
    ODER Rücktransfer nach Uelzen (Start 10:00 Uhr)

Die 3. Tour de Norden

Buchbare Übernachtungskategorien:
Kat A: Sporthalle
Kat B: Pension
Kat C: *** Hotel

Aufgrund aktueller Gegebenheiten können die Kapazitäten in allen Buchungskategorien begrenzt sein. Über die Teilnahme entscheidet die Reihenfolge der Anmeldungen, die erst mit dem Eingang des Teilnahmebeitrages beim Veranstalter verbindlich erfolgt ist. Bei Überbuchung werden geleistete Teilnahmebeiträge zu 100 % zurückerstattet.
Mindestteilnehmerzahl: 80 Personen mit kompletter Teilnahmedauer

Anmeldestart: 1. Januar 2023

10% Frühbucherrabatt bei Anmeldung und Geldeingang innerhalb des Zeitraums 1. - 31. Januar 2023
Änderungen vorbehalten.

Anmeldestart 01.01.2023

Wir haben Sie überzeugt, dann jetzt anmelden!

Hier können Sie sich unkompliziert online anmelden. Verfolgen Sie den Status Ihrer Anmeldung und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Weitere Informationen

Teilnehmerinfo

Fragen und Antworten

Radler werben Radler

Bildergalerien