Tour-de-Norden

2. Tour de Norden
Etappen 2022


Hameln – Einbeck – Hildesheim

Zum Auftakt treffen wir uns in der Radlerfängerstadt Hameln an der Weser. Historisch, spannend, mysteriös, weltoffen & modern wird uns diese schöne Stadt in ihren Bann ziehen. Versprochen!

An Christi-Himmelfahrt fahren wir dann mit Etappe 1 nach Einbeck, bekannt für wunderschönes Fachwerk und betörendes Bockbier. Nicht ohne Augenzwinkern sei an dieser Stelle erwähnt, dass wir hier zwei Tage verweilen, auch per Rundkurs diese Region Südniedersachsens erkunden wollen.

Die dritte Etappe führt uns schon zum Tourziel Hildesheim. Bereits 1985 kürte die UNESCO die Kirchen St. Michaelis und den Mariendom zum Weltkulturerbe. Viel Fachwerk garniert mit engen Gassen und über 1000-jähriger Geschichte - klar, dass Hildesheim irgendwann mal ein Etappenort unserer Radtourlaube werden musste!

  • Mittwoch, 25.05

    individuelle Anreise
    Check-In 15 – 17 Uhr
    18:00 Stadtführung
    20 Uhr Begrüßungsabend

  • Etappe 1 - Donnerstag, 26.05.

    "Hameln – Einbeck“
    abends Stadtführung

  • Etappe 2 - Freitag, 27.05.

    „Rundkurs Einbeck“

  • Etappe 3 - Samstag, 28.05.

    „Einbeck – Hildesheim“
    abends Abschlussabend

  • Sonntag, 29.05.

    Gemeinsames Frühstück
    Stadtführung
    individuelle Rückreise

Die 2. Tour de Norden

Zwischen Hildesheim und Hameln besteht eine „umsteigefreie“ Bahnverbindung. Aus diesen Grund wird kein Hin- oder Rücktransfer angeboten, wohl aber ein Transport am 29.5. von Hildesheim nach Hameln für Rad & Gepäck. Abfahrt des Transporters ca. 11:30/ 12 Uhr, so dass entspannt an der Stadtführung teilgenommen werden kann. Wierückgabe des Gepäcks/Rads ca. 12:30/ 13 Uhr in Hameln. Festlegung folgt.

Buchbare Übernachtungskategorien:
Kat A: Sporthalle
Kat B: Pension
Kat C: *** Hotel

Aufgrund aktueller Gegebenheiten können die Kapazitäten in allen Buchungskategorien begrenzt sein. Über die Teilnahme entscheidet die Reihenfolge der Anmeldungen, die erst mit dem Eingang des Teilnahmebeitrages beim Veranstalter verbindlich erfolgt ist. Bei Überbuchung werden geleistete Teilnahmebeiträge zu 100 % zurückerstattet.

Anmeldestart 1. Januar 2022

Änderungen vorbehalten.

Weitere Informationen

Teilnehmerinfo

Fragen und Antworten

Radler werben Radler

Bildergalerien